Verbesserung von Patientensicherheit, Qualitätsmanagement und Compliance


GEMweb Plus 500 Custom Connectivity bietet konfigurierbare Konnektivität und automatisierte Funktionen für das komplette Monitoring von Analysesystemen, Anwendern und Daten.

HIGHLIGHTS

  • Vereinfachung von Prozessen im Point-of-Care
    GEMweb Plus 500 Custom Connectivity bringt Einfachheit in den Point-of-Care und bietet ein neues, übersichtliches Dashboard, einfachen Web-Zugriff von jedem Browser aus, Fernsteuerung in Echtzeit mit direktem Zugriff auf die Konfiguration der Analysesysteme ohne Unterbrechung der Analyse sowie vollständiges automatisiertes Anwender-Management mit mehrstufiger Autorisierung und Rückverfolgbarkeit von Anwendern, Aktionen und Kompetenzen.
  • Zentralisierung von Prozessen im Point-of-Care
    GEMweb Plus 500 Custom Connectivity bedeutet Zentralisierung für den Point-of-Care und bietet eine einzige, einheitliche Datenbank für den Zugriff auf Patientenproben und Patientenhistorie, Datenverbindung zu iQM auf GEM Premier 3500 und 4000 Systemen und iQM2 auf GEM Premier 5000 Systemen, Open Connectivity einschließlich Nicht-IL-Analysesystemen und Anpassung an verschiedene Anschlussmöglichkeiten wie Patientenmonitore, elektronische Patientenakte und ADT.

Vereinfachte Verwaltung

GEMweb - Connectivity and integration

* Konnektivität noch nicht verfügbar.               ꭞ   Nicht in allen Ländern erhältlich.
 

Kontakt


Kontaktieren Sie uns direkt, indem Sie das nebenstehende Formular ausfüllen.

Tel: 089 909070

DATENSCHUTZRICHTLINIE:

Werfen GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, um auf Ihre Informations- oder Unterstützungsanfragen zu reagieren oder um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und Ihnen einen besseren Service bieten zu können, wobei wir uns auf unser berechtigtes Interesse berufen. Weitere Informationen über unsere Datenschutzpraktiken und wie Sie Ihre Rechte ausüben können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können uns auch unter kontact-dsb@althammer-kill.de. kontaktieren.

* Verpflichtendes Feld