Umfangreiches Portfolio flüssigstabiler, gebrauchsfertiger Reagenzien für Qualität und Effizienz


Wir bieten mehr flüssigstabile, gebrauchsfertige Gerinnungstests als jeder andere Hersteller. Ein typisches Labor kann 91 % seines Bedarfs an Gerinnungstests mit flüssigen, gebrauchsfertigen HemosIL Reagenzien wie PT, APTT, D-Dimer und Antithrombin decken. Keine Rekonstitutionszeit, keine Inkubationszeit und kein wiederholtes manuelles Pipettieren bedeuten mehr Effizienz und eine bessere Patientenversorgung. Zudem optimieren HemosIL Tests das Management von Krankheiten, von der Heparin-induzierten Thromobzytopenie und dem Antiphospholipid-Syndrom bis hin zu Von-Willebrand-Syndrom, Thrombophilie und mehr.

HemosIL Reagenzien


Umfangreiches Testmenü für eine maßgeschneiderte Analyse 
HemosIL PT-Reagenzien bieten eine gleichbleibende Sensitivität für ein optimales Monitoring der Antikoagulanzientherapie und für die Beurteilung des extrinsischen Gerinnungssystems. Hochstabil und stets konsistent für eine mittlere bis hohe Sensitivität. HemosIL APTT-Reagenzien ermöglichen mit einer ausgezeichneten Sensitivität und Chargenkonsistenz eine optimale Überwachung therapeutischer Gerinnungshemmer und das Screening des intrinsischen Gerinnungssystems. Die Testpalette für das allgemeine Screening umfasst zudem Tests für die Messung von Fibrinogen zur Beurteilung des Blutungsrisikos von Patienten mit unerklärt verlängerter PT oder APTT.
Konstanz, Test für Test, für optimale Effizienz.

APTT-SP

0020006300

Calciumchlorid 0,025 M

0019741910

Fibrinogen-C

0020301100

Fibrinogen-C XL

0020003900

INR Validate

0020010500

ISI Calibrate

0020010600

Liquid Anti-Xa

0020302601

Heparin-Kalibratoren

0020300600

LMW Heparin-Kontrollen

0020300200

PT-Fibrinogen HS Plus

0008469810

Q.F.A. Thrombin 2 ml

0020301800

Q.F.A. Thrombin 5 ml

0020301700

ReadiPlasTin 20 ml

0020301400

RecombiPlasTin 2G 20 ml

0020003050

RecombiPlasTin 2G 8 ml

0020002950

SynthAFax

0020007400

SynthASil

0020006800

Thrombinzeit

0009758515

UF Heparin-Kontrollen

0020300300

Überragende Leistung für präzise DOAC-Tests
Direkte orale Antikoagulanzien (DOACs) wie Dabigatran und Rivaroxaban erfordern keine Routineüberwachung. Es gibt jedoch Fälle, in denen die Bestimmung des Spiegels dieser Wirkstoffe erforderlich sein kann. Die HemosIL DOAC-Tetspalette bietet eine hervorragende analytische Leistung mit einer standardisierten und validierten automatisierten Lösung.

Apixaban-Kalibratoren

0020014200

Apixaban-Kontrollen

0020014300

Dabigatran-Kalibratoren

0020013400

Dabigatran-Kontrollen

0020013500

Direkter Thrombininhibitor Test

0020302800

Liquid Anti-Xa

0020302601

Rivaroxaban-Kalibratoren

0020013600

Rivaroxaban-Kontrollen

0020013700

Vollautomatisiert für den schnellen Ausschluss einer VTE
Der Cut-Off der HemosIL D-Dimer-Tests ist in Verbindung mit der Bestimmung der Vortestwahrscheinlichkeit für den Ausschluss venöser Thromboembolien (VTE), darunter Lungenembolien (PE) und tiefe Venenthrombosen (DVT), klinisch validiert. Dieser Ansatz kann die Notwendigkeit teurer, invasiver bildgebender Verfahren reduzieren, die üblicher Weise zur Diagnose der VTE eingesetzt werden. Die HemosIL ​D-Dimer-Tests bieten zuverlässige Ergebnisse in Minuten, sind hoch spezifisch und auf den ACL Gerinnungsanalysensystemen vollständig automatisiert; zur Verbesserung des Workflows im Labor. 

AcuStar D-Dimer **

009802000

AcuStar D-Dimer Kontrollen **

009802100

D-Dimer

0020008500

D-Dimer 500

0020301000

D-Dimer Kontrollen

0020013000

D-Dimer HS

0020007700

D-Dimer HS 500

0020500100

D-Dimer HS 500 Kontrollen

0020013100

** Chemilumineszenztest.  Zur Verwendung mit dem ACL AcuStar Hämostasetestsystem.

HemosIL Lupus Antikoagulanz (LA) Testpalette
Die Leitlinien für die Lupus-Diagnostik fordern zwei unabhängige Testmethoden, den Dilute Russell Viper Venom Test (DRVVT) und einen APTT-basierten Test mit Silica als Aktivator. IL bietet beide Tests in einem voll automatisierten Panel an.​

HemosIL AcuStar Antiphospholipid Testpalette ​
Vervollständigen Sie die automatisierte APS-Testung mit den HemosIL AcuStar Spezialreagenzien auf dem ACL AcuStar System.

AcuStar Anti-Cardiolipin Kontrollen IgG **

009802104

AcuStar Anti-Cardiolipin Kontrollen IgM **

009802108

AcuStar Anti-Cardiolipin IgG **

009802004

AcuStar Anti-Cardiolipin IgM **

009802008

AcuStar Anti-β2 Glycoprotein-I IgG **

009802012

AcuStar Anti-β2 Glycoprotein-I IgG Kontrollen**

009802112

AcuStar Anti-β2 Glycoprotein-I IgG Domain I Ab**

0009800015

AcuStar Anti-β2 Glycoprotein-I IgG Domain I Kontrollen**

0009800022

AcuStar Anti-β2 Glycoprotein-I IgM **

009802016

AcuStar Anti-β2 Glycoprotein-I IgM Kontrollen **

009802116

AcuStar Multi-Kontrollen **

0009800003

dRVVT Confirm

0020301600

dRVVT Screen

0020301500

LA Negative Kontrolle

0020012600

LA Positive Kontrolle

0020012500

Silica Clotting Time

0020004800

** Chemilumineszenztest.  Zur Verwendung mit dem ACL AcuStar Hämostasetestsystem.

HIT-Bestimmung in Minuten 
Der erste voll automatisierte Test für den Nachweis von HIT-Antikörpern auf Gerinnungssystemen. 
Einfach und gebrauchsfertig, damit erhalten Sie Ergebnisse in wenigen Minuten, auf Abruf, 24 Stunden pro Tag, 7 Tage die Woche.  
Die Messung basiert auf dem Nachweis von anti-Plättchenfaktor 4-Heparin-Antikörpern (anti-PF4-H) und zeigt eine hervorragende Übereinstimmung mit ELISA-Methoden. Der Test bring eine erhebliche Reduzierung des Personalaufwands und der Kosten und minimiert die Zeit bis zur Therapieentscheidung. Die Analytik steht sowohl für die ACL TOP Familie als auch für die ACL AcuStar Systeme zur Verfügung.*
Die On-Demand-Lösung, die mehr als nur Zeit spart.

*AcuStar HIT-IgG nicht 510(k)-cleared. Nicht in allen Ländern erhältlich.

AcuStar HIT-Kontrollen **

009802122

AcuStar HIT-IgG(PF4-H) [**]

009802028

HIT-Ab(PF4-H)

0020302700

HIT-Ab(PF4-H) Kontrollen

0020013300

** Chemilumineszenztest.  Zur Verwendung mit dem ACL AcuStar Hämostasetestsystem.

Einfach komplett
Alle HemosIL Von-Willebrand-Faktor (VWF)-Tests sind vollständig automatisiert mit einer kurzen Analysenzeit von weniger als 12 Minuten. Sie zeichnen sich durch eine hervorragende onboard Stabilität und Korrelation zu bestehenden Methoden aus. Die Bestimmung von Aktivität, Antigen und Faktorenmangel bietet eine Gesamtlösung für die Untersuchung des VWS. Die Testpalette steht sowohl für die ACL TOP Familie als auch für die ACL AcuStar Systeme zur Verfügung.

AcuStar von-Willebrand-Faktor: Ag **

009802020

AcuStar von-Willebrand-Faktor: CB **

009802044

AcuStar von-Willebrand-Faktor: Kontrollen **

009802119

AcuStar von-Willebrand-Faktor: RCo **

009802024

von-Willebrand-Faktor Aktivität

0020004700

von-Willebrand-Faktor Antigen

0020002300

von-Willebrand-Faktor-Ristocetin-Kofaktor

0020300900

** Chemilumineszenztest.  Zur Verwendung mit dem ACL AcuStar Hämostasetestsystem.

Umfassender und einfacher Nachweis von fibrinolytischen Störungen
Das vollautomatische und benutzerfreundliche HemosIL-Fibrinolyse-Testpanel beinhaltet den flüssigstabilen, gebrauchsfertigen FDP-Test*, ein innovativer Immunoassay, der Interferenzen durch Fibrinogen minimiert. Dazu kommen Tests für Plasminogen und Plasmin-Inhibitor zur Erkennung homozygoter Plasmin-Inhibitor-Mängel.

*Nicht 510(k)-cleared. Nicht in allen Ländern erhältlich.

FDP

0020009900

FDP-Kalibratoren

0020009910

FDP-Kontrollen

0020009920

Plasmin-Inhibitor

0020009200

Plasminogen

0020009000

Spezialdiagnostik - so einfach wie die Routine
Antithrombin (AT)
HemosIL Liquid AT ist ein gebrauchsfertiger Test mit verbesserter Reagenz- und onboard-Stabilität. Einfach in der Anwendung steht der Test in unterschiedlichen Packungsgrößen zur Verfügung und erfüllt damit alle Anforderungen der unterschiedlichen Einsatzgebiete. 

Homocystein
Der erste vollautomatische immunoturbidimetrische Test für das Gerinnungslabor mit einer Linearität von bis zu 60 µmol/l. Der Test wurde für den Einsatz von Citratplasma konzipiert. Er erweitert das Testspektrum der Thrombophiliediagnostik.​ 

Protein C/Protein S-System
Beinhaltet die Bestimmung von Protein C und Protein S sowie einen chromogenen Protein C Aktivitätstest. Alle Tests bieten eine ausgezeichnete Stabilität, Linearität und Spezifität. Das Reagenz HemosIL Freies Protein S hat die Affinität eines polyklonalen Antikörpers und die Spezifität eines monoklonalen Antikörpers für eine verbesserte analytische Leistung. 

Aktivierte Protein C (APC)-Resistenz
Ein patentierter Test für die Bestimmung der APC-Resistenz, die durch die Faktor V:Q506 Mutation verursacht wird. Er ermöglicht die hochspezifische Messung von Faktor V Leiden mit einer Sensitivität von > 99 %. Keine Beeinflussung durch orale Antikoagulanzien oder Heparin (bis zu 1 U/ml) in der Patientenprobe.​ 

COATEST APCR ***

0082264363

APC Resistance V

0020008700

FII & FV DNA-Kontrollen

0020003500

Freies Protein S

0020002700

Homocystein

0020007800

Homocystein-Kontrollen

0020007900

Antithrombin liquid

0020300400

Antithrombin liquid

0020030100

Antithrombin liquid

0020002500

ProClot

0008468310

ProClot Diluent

0008468600

Protein C

0020300500

Protein S Aktivität

0020302000

Xpert HemosIL FII & FV

GXHEMOSIL-10

*** Vertrieb in Deutschland durch
Haemochrom Diagnostica GmbH
www.haemochrom.de

On-Demand-TTP-Test für schnelle und fundierte klinische Entscheidungen

Der HemosIL AcuStar ADAMTS13-Aktivitätstest ist der erste automatisierte On-Demand-Test für die Diagnose und Überwachung der TTP mit der hervorragenden analytischen Sensitivität der Chemilumineszenztechnologie.

Schnell, mit ersten Ergebnissen in ca. 30 Minuten

AcuStar ADAMTS13-Aktivität

009802048

Umfassend, einfach und effizient
Über die gesamte Gerinnungskaskade hinweg werden diese Mangelplasmen in Kombination mit einem ausgewählten PT- oder APTT-Reagenz zur Bestimmung der spezifischen Faktoraktivität im Citratplasma auf ACL TOP Systemen eingesetzt. Das Testmenü umfasst eine vollständige Reihe immundepletierter Faktormangelplasmen mit < 1 % Restaktivität und einer 24-Stunden Onboard-Stabilität, die unnötigen Reagenzienverbrauch reduziert. Der flüssigstabile, gebrauchsfertige FXIII-Antigen-Test ist vollautomatisiert und bietet eine bequeme Handhabung im Vergleich zu manuellen, weniger spezifischen Methoden.

COAMATIC FVIII ***

0082258563

COASET FVII ***

0082190063

COATEST SP4 FVIII ***

0082408663

COATEST SP4 FVIII ***

0082409463

Eletrachrom FVIII

49730503

Faktor XIII Antigen

0020201300

FII Mangelplasma

0020012200

FIX Mangelplasma

0020011900

FV Mangelplasma

0020011500

FVII Mangelplasma

0020011700

FVIII Mangelplasma

0020011800

FVIII Mangelplasma

0020012800

FX Mangelplasma

0020010000

FXI Mangelplasma

0020011300

FXII Mangelplasma

0020011200

*** Vertrieb in Deutschland durch
Haemochrom Diagnostica GmbH
www.haemochrom.de

Für Tests auf den ACL TOP- und ACL AcuStar-Systemen
Normale und pathologische Kontrollen sind für alle HemosIL-Tests verfügbar, dazu gehören auch alle Spezialtests. Die Kontrollplasmen haben eine ausgezeichnete 24-Stunden-Stabilität. Kontrollen für ACL AcuStar Tests sind ebenfalls erhältlich.

Kalibrationsplasma

0020003700

Abnormal-Kontroll-Plasma high

0020003310

Abnormal-Kontroll-Plasma low

0020003210

Fibrinogen-Abnormal-Kontrolle

0020004200

Normal-Kontroll-Plasma

0020003110

Spezialtest-Kontrolle Level 1

0020011000

Spezialtest-Kontrolle Level 2

0020012000

AcuStar Reinigungslösung**

009802204

AcuStar System Rinse**

0009802200

AcuStar Trigger**

009802201

Cleaning agent (Clean B)

0009832700

Reinigungslösung (Clean A)

0009831700

Faktor-Diluent

0009757600

Referenz-Emulsion

0009756900

Spüllösung (für ACL TOP Serie)

0020302400

Referenzlösung (für ACL Elite/Elite Pro)

0020002400

** Chemilumineszenztest.  Zur Verwendung mit dem ACL AcuStar Hämostasetestsystem.

Antithrombin (10 UI) ***

00082072039

Antithrombin (25 UI) ***

00081079639

Faktor Xa (71 nkat) ***

00082098539

*** Vertrieb in Deutschland durch
Haemochrom Diagnostica GmbH
www.haemochrom.de

S – 2238 ***

00082032439

S – 2222 ***

00082031639

S – 2251 ***

00082033239

S – 2288 ***

00082085239

S – 2302 ***

00082034039

S – 2366 ***

00082109039

S – 2403 ***

00082225439

S – 2765 ***

00082141339

*** Vertrieb in Deutschland durch
Haemochrom Diagnostica GmbH
www.haemochrom.de

Kontakt


Kontaktieren Sie uns direkt, indem Sie das nebenstehende Formular ausfüllen.

Tel: 089 909070

Consenso
DATENSCHUTZRICHTLINIE: In Anwendung der Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten informieren wir Sie, dass Ihre persönlichen Daten in einer Datei unter der Verantwortung von WERFENLIFE, S.A. aufgenommen und verarbeitet werden, um die Geschäftsbeziehung aufrechtzuerhalten (Auftragsverwaltung und/oder Abrechnung, Versand von Produktinformationen, Verwaltung von Geschäftsbeziehungen, einschließlich der Durchführung von Umfragen, Prospektionen, statistischen Analysen und anderen Aktivitäten im Zusammenhang mit der Verwaltung von Geschäftsbesuchen), sowie um mit jeglichen Mitteln (elektronisch oder nicht) Informationen über unsere Produkte und/oder Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein könnten, zur Verfügung zu stellen.

Verantwortlich für die Verarbeitung:WERFENLIFE, S.A., Plaza Europa, 21-23 - 08908 L'Hospitalet de Llobregat (Barcelona). Steuernummer (CIF): A08754111

Datenschutzbeauftragter:dpo@werfen.com

Rechtliche Grundlage der Verarbeitung: Die Verarbeitung ist notwendig für die Durchführung eines Geschäftsvertrags für Produkte und/oder Dienstleistungen und Ihre Einwilligung – in Bezug auf geschäftliche Kommunikation, Lieferung von Produkten und/oder Dienstleistungen, Marktforschung und Verbesserung unserer Website.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern: Unternehmen von Werfen und Dritte, denen WERFENLIFE, S.A. die Erbringung von Dienstleistungen (Hosting, Schulungs- und Kommunikationsdienstleistungen, Organisation von Veranstaltungen) anvertraut hat. Wenn gesetzlich oder vertraglich erforderlich.

Aufbewahrungsdauer: Solange Sie Nutzer unserer Produkte und/oder Dienstleistungen und/oder unserer Webseite sind und wann immer Sie sich nicht gegen den Erhalt geschäftlicher Mitteilungen ausgesprochen haben. Danach werden die Daten für einen Zeitraum von 5 Jahren aufbewahrt und ordnungsgemäß gesperrt.

Rechte: Sie können Ihr Recht auf Zugang, Berichtigung oder Löschung ausüben, sowie die Einschränkung der Datenverarbeitung, Ihren Widerspruch, die Übertragbarkeit Ihrer Daten oder den Widerruf Ihrer Einwilligung schriftlich unter DPO@werfen.com verlangen.

Ebenso ist die betroffene Person berechtigt, eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde www.agpd.es – C/ Jorge Juan, 6 in Madrid einzureichen

Die Informationen, die Sie uns über dieses Formular senden, werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet und können daher an andere Werfen-Unternehmen oder Tochtergesellschaften in anderen Ländern übertragen werden.
Durch Klicken auf „Ich bin einverstanden“ erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten unserer Datenschutzrichtlinie unterliegen. 

* Verpflichtendes Feld